Farbenblindheit und Farbsinnstörung: Das sind die Unterschiede

Publiziert am

Die meisten Menschen verstehen unter Farbenblindheit und einer Rot-Grün-Schwäche dasselbe. Dass es sich bei beiden Schwächen um zwei unterschiedlich stark ausgeprägte Farbfehlsichtigkeiten handelt, erklärt Ihnen Lasik Germany hier.

Farbenblindheit ist gleich Rot-Grün-Schwäche? Die meisten werden diese Frage wohl mit einem Ja beantworten. Umgangssprachlich werden beide Sehschwächen synonym verwendet, faktisch ist dies jedoch falsch. Denn eine Rot-Grün-Schwäche ist ebendies: Eine Schwäche, keine Blindheit.

Was ist Farbenblindheit?

Betroffene einer Farbenblindheit nehmen ihre Umwelt nur noch in Graustufen und Schwarz-Weiß wahr.
Betroffene einer Farbenblindheit nehmen ihre Umwelt nur noch in Graustufen und Schwarz-Weiß wahr.

Weiterlesen…


Lasik Germany klärt auf: Mythen rund ums Auge – Teil 5

Publiziert am

Welche Mythen sich rund ums Auge ranken, erfahren Sie bei Lasik Germany. Wir nehmen regelmäßig „Weisheiten“ unter die Lupe und schauen, ob diese berechtigt sind oder sie endgültig ad acta gelegt werden können. Auf geht’s zu Teil 5 unserer Mythen-Reihe.

Ob sie nun der Wahrheit entsprechen oder nicht – manche Volksweisheiten werden über Jahrzehnte gepflegt und weitergegeben. Der Sache auf den Grund geht dabei aber kaum jemand. Warum auch, die meisten Aussagen über Augen ergeben durchaus Sinn. Aber stimmt das auch alles so?

 

Sehkraft wird durch Stress beeinträchtigt

 

Dass Stress mitunter für eine kurzzeitige Beschränkung der Sehfähigkeit verantwortlich sein kann, weil unter anderem Stresshormone einen erhöhten Augeninnendruck erzeugen und oftmals unscharfes Sehen verursachen, können wir von Lasik Germany bestätigen. Aber Stress muss nicht unbedingt der alleinige Auslöser für solche Sehstörungen sein. Jeder wird das kennen – vielleicht hat man auch einfach einen mittelmäßigen Tag erwischt, ist zerknirscht und müde und findet auch deshalb nicht zu voller Sehstärke. Oder die Ernährung ist nicht optimal und führt dazu, dass die Sehkraft vorübergehend beeinträchtigt wird.

 

Sehstärke gestresst oder entspannt vermessen lassen?

 

Wenn Sie Ihre Augen vermessen lassen wollen, um den exakten Sehstärke-Wert zu ermitteln, wäre es natürlich von Vorteil, wenn Sie total entspannt zum Sehtest-Termin erscheinen. Sollten Sie dennoch gestresst beim Augenarzt auftauchen – sei es, weil Sie direkt nach der Arbeit vorbeikommen – , bedeutet das aber nicht, dass eine Vermessung nicht durchzuführen ist. Die Werte weichen in der Regel nur äußerst geringfügig voneinander ab. Wollen Sie jedoch auf Nummer Sicher gehen, bietet sich ein erneuter Termin zum Vermessen an – womöglich in einem anderen Gemütszustand.

 

Nur Augenärzte können die Sehstärke messen! Oder doch auch der Optiker?

 

Wer keine Probleme mit den Augen hat, seine Augen neu vermessen lassen und/oder eine neue Sehhilfe braucht, kann durchaus auch beim Optiker einen Sehtest vereinbaren. Der Gang zum Augenarzt bietet allerdings den Vorteil, dass neben dem Vermessen auch eine genaue Untersuchung des Auges stattfindet.

Hier geht’s zu den anderen Teilen unserer Reihe:

Teil 1 http://www.lasik-germany-blog.de/lasik-germany-klaert-auf-mythen-rund-ums-auge-teil-1/

Teil 2 http://www.lasik-germany-blog.de/lasik-germany-klaert-auf-mythen-rund-ums-auge-teil-2/

Teil 3 http://www.lasik-germany-blog.de/lasik-germany-klaert-auf-mythen-rund-ums-auge-teil-3/

Teil 4 http://www.lasik-germany-blog.de/mythen-rund-ums-auge-teil-4/



Spitzensportler & Lasik: Eine sinnvolle Kombination

Publiziert am
Spitzensportler & Lasik
Spitzensportler & Lasik

Nicht nur, aber gerade auch für fehlsichtige Sportler bietet sich eine Augenlaseroperation an. Kein Wunder, dass sich bereits viele Spitzensportler „unter den Laser gelegt“ haben. Ein Grund für Lasik Germany, sich im Jahr der sportlichen Großereignisse näher mit dem Thema zu befassen.

Beim Sport stört eine Brille. Da dürften sich alle einig sein. Doch auch Kontaktlinsen sind nicht unbedingt ideal. Beim Schwimmen sowieso nicht, aber auch beim Laufen, Fußball spielen oder Rad fahren kann die Linse verrutschen, außerdem können Schweiß oder Staub ins Auge geraten. Kontaktlinsenträger wissen, dass letzteres richtig weh tun kann und man nicht selten die Linse kurz herausnehmen und reinigen muss. Was bei Hobbysportlern einfach nur ärgerlich ist, ist bei Spitzensportlern ein No-Go. Hinzu kommen Reizungen und Entzündungen, die entweder durch Kontaktlinsen hervorgerufen werden können oder das Tragen dieser während der Entzündung unmöglich machen.
Weiterlesen…


Faszination „Augen“ in Kultur und Geschichte, Teil 2: Filme

Publiziert am
Hollywood hat ein Faible für Augen ... ganz wie Lasik Germany
Hollywood hat ein Faible für Augen … ganz wie Lasik Germany

Augen faszinieren nicht nur uns Augenmediziner, sondern auch Kulturschaffende, und das bereits seit Jahrhunderten. Etliche Werke aus allen erdenklichen Schaffensbereichen drehen sich um unser Sehorgan. Das Lasik Germany-Blog-Team ist auf Streifzug gegangen und stellt hier Filme vor, die sich mit dem Thema Augen beschäftigen und zeigen, welche Rollen Augen in zeitgenössischen Filmen zugeweisen werden. Weiterlesen…


Lasik: Die erste Zeit nach der Operation

Publiziert am
Freiheit genießen: Schwimmen, joggen, Fahrrad fahren ohne Sehhilfe.
Freiheit genießen: Schwimmen, joggen, Fahrrad fahren ohne Sehhilfe.

„Ein ganz neues Lebensgefühl“ – das hören wir von unseren Patienten immer wieder, wenn sie uns von ihren Eindrücken nach der Augenlaseroperation berichten. Aber wie sieht dieses „neue Leben“ genau aus?

In den ersten Wochen erinnert die meisten Patienten im Prinzip nur noch das Einnehmen der Augentropfen und die Nachsorgetermine an den gerade erfolgten medizinischen Eingriff. Sie können ohne Sehhilfe scharf sehen – und das Leben ohne Brille fühlt sich toll an!Einige Patienten haben nach der OP noch eine Zeit lang trockene Augen oder berichten von Blenderscheinungen im Dunkeln. Ebenso kann sich das Sehvermögen in den ersten Wochen noch geringfügig anpassen. Das sind aber alles Phänomene, die in der Regel nach vier bis sechs Wochen verschwunden sind.
Weiterlesen…


Geschichte der refraktiven Chirurgie

Publiziert am

Ob Lasik, Lasek oder PRK: Unter dem Begriff „ refraktiven Chirurgie “ werden Augenoperationen versammelt, die die Brechkraft des Auges verändern, um Fehlsichtigkeit zu korrigieren. Lasik Germany zeigt anhand eines übersichtlichen Schaubildes, wie sich die refraktive Chirurgie entwickelt hat.
Weiterlesen…


Checklisten: Lasik ja oder nein?

Publiziert am

Sie sind genervt von Ihrer Brille bzw. Kontaktlinsen und denken schon seit einer Weile darüber nach, sich einer Augenlaseroperation zu unterziehen? Sie sind sich aber noch nicht ganz sicher, überlegen noch und wägen ab? Mit dieser Übersicht möchten wir Sie dabei unterstützen, die richtige Entscheidung zu treffen.

Lasik ja oder nein? Diese Entscheidung ist nicht leicht, und das ist auch gut so. Schließlich handelt es sich nicht um den Kauf eines neuen Kleiderschranks, sondern um einen medizinischen Eingriff. Etwaige Bedenken und Fragen aller Art im Vorfeld nehmen wir deshalb sehr ernst und haben immer ein offenes Ohr für Interessierte und Patienten – zum Beispiel während unserer Videosprechstunde oder im Rahmen eines unverbindlichen Beratungsgesprächs. Weiterlesen…


Die Evolution des Auges: Eine kleine Einführung

Publiziert am

Hier auf unserem Lasik Germany-Blog dreht sich alles – oder zumindest fast alles – um das Auge. Da ist die Frage berechtigt: Wie hat sich das Auge eigentlich entwickelt? Hier lesen Sie einen kleinen Überblick.

Lasik Germany über die Entwicklung des Auges
Lasik Germany über die Entwicklung des Auges

Auf der Erde existiert eine unglaubliche Vielfalt an Augen. Aber wie kam es zu dieser? Gibt es so etwas wie ein „Urauge“? Das beschäftigt Biologen schon seit Jahrhunderten. Lasik Germany gibt Ihnen hier einen kurzen Überblick sowie am Ende des Textes einige Tipps zum Weiterlesen.

Darwin beispielsweise war ein Verfechter der Theorie des Urauges, also eines Archetypen, auf den sich die Augen aller Lebewesen zurückführen lassen. Während viele Wissenschaftler mit Darwin einer Meinung sind, teilen andere Biologen wiederum die Auffassung, dass Augen unabhängig voneinander entstanden sind. Sie glauben, dass das Auge immer wieder neu erfunden wurde. Bis heute kam dieser „Augenstreit“ nicht zu einem Ende, und für beide Versionen lassen sich Argumente finden. Ein Grund, warum Augen Forscher seit Jahrhunderten beschäftigen und man dennoch zu keinem eindeutigen Ergebnis kam, liegt unter anderem an dem Problem, dass Weichteile kaum fossile Spuren hinterlassen. Weiterlesen…


Lasik Germany über die Wellenfront-Analyse

Publiziert am
Lasik Germany über die Wellenfront-Analyse
Lasik Germany über die Wellenfront-Analyse

Vielleicht sind Sie während Ihrer Beschäftigung mit dem Thema Lasik schon über folgenden Begriff gestolpert: Wellenfront-Analyse. Hierbei handelt es sich um eine Technik zur Bestimmung des Gesamtbrechfehlers des Auges. Das Verfahren wird bei Lasik Germany im Rahmen der Voruntersuchungen eingesetzt.

Die Wellenfront-Analyse gehört bei Lasik Germany fest zur Vorbereitung einer Augenlaseroperation und wird zur Augenvermessung eingesetzt. Sie dient der Ermittlung der Brechkraft. Mittels hochmodernem Wellenfront-Aberrometer wird die objektive (Visus) und subjektive (Refraktion) Brechkraft Ihrer Augen bestimmt. Weiterlesen…