Diese 4 Dinge vermisst bestimmt kein Ex-Brillenträger

Publiziert am

Hat man sich erst einmal entschlossen, den Schritt zu einer Lasik-OP zu wagen, wird man nicht nur die Welt anders wahrnehmen, sondern auch umgekehrt. Hier unsere Top 4 nervtötender Dinge, mit denen man zum Glück nicht mehr leben muss, wenn die Brille zur Vergangenheit gehört:

1) Die Unterstellung, die Brille nur als modisches Accessoire zu tragen

Die Unterstellung, die Brille nur als modisches Accessoire zu tragen

Weiterlesen…




Faszination „Augen“ in Kultur und Geschichte, Teil 2: Filme

Publiziert am
Hollywood hat ein Faible für Augen ... ganz wie Lasik Germany
Hollywood hat ein Faible für Augen … ganz wie Lasik Germany

Augen faszinieren nicht nur uns Augenmediziner, sondern auch Kulturschaffende, und das bereits seit Jahrhunderten. Etliche Werke aus allen erdenklichen Schaffensbereichen drehen sich um unser Sehorgan. Das Lasik Germany-Blog-Team ist auf Streifzug gegangen und stellt hier Filme vor, die sich mit dem Thema Augen beschäftigen und zeigen, welche Rollen Augen in zeitgenössischen Filmen zugeweisen werden. Weiterlesen…


Geschichte der refraktiven Chirurgie

Publiziert am

Ob Lasik, Lasek oder PRK: Unter dem Begriff „ refraktiven Chirurgie “ werden Augenoperationen versammelt, die die Brechkraft des Auges verändern, um Fehlsichtigkeit zu korrigieren. Lasik Germany zeigt anhand eines übersichtlichen Schaubildes, wie sich die refraktive Chirurgie entwickelt hat.
Weiterlesen…


Checklisten: Lasik ja oder nein?

Publiziert am

Sie sind genervt von Ihrer Brille bzw. Kontaktlinsen und denken schon seit einer Weile darüber nach, sich einer Augenlaseroperation zu unterziehen? Sie sind sich aber noch nicht ganz sicher, überlegen noch und wägen ab? Mit dieser Übersicht möchten wir Sie dabei unterstützen, die richtige Entscheidung zu treffen.

Lasik ja oder nein? Diese Entscheidung ist nicht leicht, und das ist auch gut so. Schließlich handelt es sich nicht um den Kauf eines neuen Kleiderschranks, sondern um einen medizinischen Eingriff. Etwaige Bedenken und Fragen aller Art im Vorfeld nehmen wir deshalb sehr ernst und haben immer ein offenes Ohr für Interessierte und Patienten – zum Beispiel während unserer Videosprechstunde oder im Rahmen eines unverbindlichen Beratungsgesprächs. Weiterlesen…


Schritt für Schritt zur Lasik, Teil 2: Die OP

Publiziert am

Nachdem wir uns im ersten Teil der Voruntersuchung gewidmet haben, geht es nun um die Lasik-Operation selbst. Wie ist der Ablauf, was wird genau gemacht und wie lange dauert der Eingriff?

Nie wieder Brille
Ablauf der Lasik-OP

Zunächst einmal das Wichtigste: Der Lasik-Eingriff wird ambulant durchgeführt und dauert nur wenige Minuten. Sie haben also keinen Krankenhausaufenthalt vor sich und müssen nur wenig Zeit einplanen. Die meisten Patienten spüren außerdem während der OP nur ein leichtes Spannungsgefühl. Für einige ruft die Vorstellung eines Eingriffs am Auge dennoch ein mulmiges Gefühl hervor, auch wenn die Lasik in der Regel eine sehr risikoarme OP ist. Unter anderem deshalb haben wir unsere Lasik Germany-Video-Sprechstunde ins Leben gerufen, an denen Sie uns per Videokonferenz Fragen stellen können. Hier finden Sie die nächsten Termine. Weiterlesen…


Lasik-OP: Wie finde ich einen seriösen Anbieter?

Publiziert am
Lasik Germany gibt Tipps
Lasik Germany gibt Tipps

Immer mehr Menschen unterziehen sich einer Augenlaseroperation, um nicht länger auf eine Sehhilfe angewiesen zu sein. Die Methoden werden immer ausgereifter und sicherer, und mittlerweile findet man deutschlandweit überall Augenlaserzentren. Aber genau deshalb stellt sich für viele die Frage: Woran erkenne ich einen guten, seriösen Lasik-Anbieter?

Die Brille wird ständig dreckig und beschlägt, oder die Kontaktlinsen werden nicht richtig vertragen und erfordern viel zu viel Pflegeaufwand. Deshalb entscheiden sich immer mehr Menschen für eine Lasik – oder spielen zumindest mit dem Gedanken. Denn zunächst ist da die Qual der Wahl: Welches Augenlaserzentrum ist für mich geeignet, worauf muss ich bei der Auswahl achten und was ist an diesen günstigen Lasik-Angeboten im Ausland dran? Lasik Germany nennt Ihnen hier einige wichtige Kriterien, die Sie beachten sollten. Weiterlesen…


Hornhautentzündung: Ursachen, Symptome, Behandlung

Publiziert am

Eine Hornhautentzündung wird in den meisten Fällen durch Bakterien ausgelöst und macht sich in der Regel durch Trübung, Rötungen und Schmerzen bemerkbar. Lasik Germany erklärt hier, was eine Hornhautentzündung begünstigt, was dabei im Auge passiert und wie man sie behandelt.

Lasik Germany über Hornhautentzündung
Lasik Germany über Hornhautentzündung

Eine Hornhautentzündung (Keratitis) ist zwar prinzipiell ungefährlich, kann aber erhebliche Schmerzen verursachen. Ausgelöst wird sie hauptsächlich durch Bakterien, die durch kleine Risse in der Hornhaut auch in tiefere Schichten dringen können. Daneben können auch Viren (z.B. Herpes-simplex-Viren), extrem trockene Augen sowie oberflächliche Augenschädigungen oder –verätzungen eine Hornhautentzündung verursachen. Je nach Ursache und Tiefe der Entzündung sind die Symptome unterschiedlich stark ausgeprägt. Eine Keratitis kann sich durch Lichtempfindlichkeit, Lidverkrampfung, tränende Augen, Schmerzen oder ein Fremdkörpergefühl im Auge bemerkbar machen. Rötungen und Sekretabsonderungen sind ebenfalls typisch, da es meist gleichzeitig auch zu einer Bindehautentzündung kommt. Immer jedoch kommt es in irgendeiner Form zu einer Trübung der Sehqualität. Weiterlesen…


Neues, sanftes Augenlasern mit ReLEx Smile

Publiziert am
ReLEx Smile
Neu bei Lasiik Germany: ReLEx Smile

ReLEx Smile ist der Neuzugang unter den Lasik Germany-Behandlungsmethoden. Das Verfahren ist eine neue, noch sanftere Weiterentwicklung der Femto-Lasik und bedeutet: Augenlasern ohne Flap! Hier stellen wir die Methode genauer vor und erläutern, für wen sie geeignet ist.

Noch mehr Sicherheit: Das verspricht ein neues Augenlaserverfahren namens ReLEx Smile. Es macht die beidseitige Augenlaser-Korrektur bei Kurzsichtigkeit bis -10 dpt und Stabsichtigkeit bis -5 dpt. möglich. Zum Vergleich: Mittels herkömmlicher Femto-Lasik kann Fehlsichtigkeit nur bis -8 dpt. (Kurzsichtigkeit) und -3 dpt. (Stabsichtigkeit) behandelt werden. Darüber hinaus ist ReLEx Smile auch eine optimale, weil besonders schonende Methode für Menschen mit besonders dünner Hornhaut oder sehr trockenen Augen.
Weiterlesen…