Kennen Sie schon diese Hausmittel gegen juckende, trockene Augen?

Publiziert am

Was bereits zu Omas Zeiten gewirkt hat, darauf wird auch heutzutage gerne zurückgegriffen. Wer gegen gerötete, juckende Augen ankämpfen will und keine Augentropfen zur Hand hat, kann sich auch anders helfen. Es gibt zahlreiche gute alte Hausmittel gegen trockene Augen, die Abhilfe schaffen. Lesen Sie selbst!

Trockene Augen können ganz unterschiedliche Ursachen haben. Doch was tun, wenn der Juckreiz einsetzt, das Auge schmerzt und womöglich durch zu häufiges Reiben stark gerötet ist und keine Augentropfen griffbereit sind? In den allermeisten Fällen können alltagstaugliche Hausmittel dafür sorgen, dass innerhalb kurzer Zeit eine Linderung eintritt.

Trockene Augen: Ursache herausfinden

Unter trockenen und damit meist schmerzenden Augen können theoretisch alle Menschen leiden. Doch es gibt verschiedene Ursachen, die diesen Zustand auslösen können. Oftmals kann das trockene Sehorgan auch ganz einfach verhindert werden, indem Sie …

• ausreichend Flüssigkeit über den Tag verteilt zu sich nehmen.
• regelmäßige Pausen bei der Computerarbeit einlegen.
• die Augen entspannt ins Grüne blicken lassen.
• ausreichend schlafen, damit sich die Augen regenerieren können.
• für eine angenehme Luftfeuchtigkeit in Räumlichkeiten sorgen.

Auch Allergien, Erkältungen, Hausstaub, Schimmel, Tierhaare sowie starke UV-Strahlen können trockene Augen zur Folge haben. Und falls der Zustand anhält? Um eine Erkrankung auszuschließen, die einer medizinischen Behandlung bedarf, sollten Sie auf jeden Fall zum Arzt!

Wirksame Hausmittel zur ersten Linderung

Wenn sich trockene, juckende Augen trotz ausgiebiger Wasserzufuhr oder kontinuierlicher Bildschirm-Pausen nicht verhindern lassen, gibt es sie, die praktischen Mittel, die wir alle im Haushalt haben.

Salatgurken sind das beste Beispiel. Legen Sie auf das betroffene Auge einfach eine Gurkenscheibe – es wirkt! Oder pressen Sie eine Gurke aus, kühlen den Saft und legen ein leicht damit getränktes Tuch aufs Auge.

Einen Wattebausch in kalter Milch tränken sowie kalte Umschläge – also einfach nur einen Waschlappen in Eiswasser tränken – gelten als einfachste Hausmittel bei trockenen Augen. Abgekühlte Teebeutel (schwarzer oder grüner Tee, Kamillentee) sind ebenfalls beliebt bei derartigen Beschwerden.

Übrigens: Nach einer Lasik-OP sind trockene Augen in den ersten Wochen nach dem Eingriff absolut normal. Hierfür erhalten Sie von uns im Rahmen der Nachsorge entsprechende Augentropfen !

Tipps zur akuten Linderung von Augenbeschwerden speziell im Sommer (Chlor, UV-Licht, Hitze) lesen Sie hier .



Faszination „Augen“ in Kultur und Geschichte, Teil 2: Filme

Publiziert am
Hollywood hat ein Faible für Augen ... ganz wie Lasik Germany
Hollywood hat ein Faible für Augen … ganz wie Lasik Germany

Augen faszinieren nicht nur uns Augenmediziner, sondern auch Kulturschaffende, und das bereits seit Jahrhunderten. Etliche Werke aus allen erdenklichen Schaffensbereichen drehen sich um unser Sehorgan. Das Lasik Germany-Blog-Team ist auf Streifzug gegangen und stellt hier Filme vor, die sich mit dem Thema Augen beschäftigen und zeigen, welche Rollen Augen in zeitgenössischen Filmen zugeweisen werden. Weiterlesen…


Die Evolution des Auges: Eine kleine Einführung

Publiziert am

Hier auf unserem Lasik Germany-Blog dreht sich alles – oder zumindest fast alles – um das Auge. Da ist die Frage berechtigt: Wie hat sich das Auge eigentlich entwickelt? Hier lesen Sie einen kleinen Überblick.

Lasik Germany über die Entwicklung des Auges
Lasik Germany über die Entwicklung des Auges

Auf der Erde existiert eine unglaubliche Vielfalt an Augen. Aber wie kam es zu dieser? Gibt es so etwas wie ein „Urauge“? Das beschäftigt Biologen schon seit Jahrhunderten. Lasik Germany gibt Ihnen hier einen kurzen Überblick sowie am Ende des Textes einige Tipps zum Weiterlesen.

Darwin beispielsweise war ein Verfechter der Theorie des Urauges, also eines Archetypen, auf den sich die Augen aller Lebewesen zurückführen lassen. Während viele Wissenschaftler mit Darwin einer Meinung sind, teilen andere Biologen wiederum die Auffassung, dass Augen unabhängig voneinander entstanden sind. Sie glauben, dass das Auge immer wieder neu erfunden wurde. Bis heute kam dieser „Augenstreit“ nicht zu einem Ende, und für beide Versionen lassen sich Argumente finden. Ein Grund, warum Augen Forscher seit Jahrhunderten beschäftigen und man dennoch zu keinem eindeutigen Ergebnis kam, liegt unter anderem an dem Problem, dass Weichteile kaum fossile Spuren hinterlassen. Weiterlesen…


Was Augen über Ihre Gesundheit verraten – und über Ihren Charakter!

Publiziert am
An den Augen lässt sich mehr ablesen, als man glaubt
An den Augen lässt sich mehr ablesen, als man glaubt

Ebenso wie ein Blutbild gibt eine Untersuchung der Netzhaut Aufschlüsse über diverse Krankheiten. Aber auch für den Laien erkennbare Veränderungen der Augen lassen Rückschlüsse auf die Gesundheit zu. Ein tiefer Blick in die Augen soll außerdem anzeigen, ob Sie ein aufgeschlossener Mensch sind.

Ein Blick in die Augen kann Medizinern Aufschluss über eine ganze Reihe von Krankheiten geben, und zwar nicht nur Erkrankungen der Augen. So lassen sich beispielsweise Rückschlüsse auf Diabetes oder Rheuma ziehen. Aber auch Bluthochdruck lässt sich ablesen. Viele Krankheiten sind bereits in frühen Stadien an den Augen erkennbar. Weiterlesen…


Faszination „Augen“ in Kultur und Geschichte, Teil 1: Blickkontakt

Publiziert am
Lasik Germany über die weltweite Bedeutung von Blickkontakt
Lasik Germany über die weltweite Bedeutung von Blickkontakt

Das Auge ist das Fenster zur Seele. Tausende Sprichworte, Gedichte und Lieder wurden den Augen bereits gewidmet. Aber was macht Augen so faszinierend? Welche kulturellen Verschiedenheiten gibt es? Und welche geschichtlichen Besonderheiten gibt es zum Thema Augen? Begeben Sie sich mit Lasik Germany auf einen kleinen historisch-kulturellen Streifzug.

Augen bzw. Blicke und alles, was damit zusammenhängt, haben in jeder Kultur bzw. Epoche andere Bedeutungen. Über das Thema könnte man ohne Probleme ein ganzes Buch schreiben. Wir beschränken uns auf unseren Lasik Germany Blog. Allerdings haben wir beschlossen, daraus eine Reihe zu machen und jeweils verschiedene Phänomene aus der ganzen Welt zu beleuchten. Außerdem werden wir einen Blick zurück in andere Epochen werfen – lesen Sie hier den ersten Teil, in dem es um die verschiedenen kulturellen Bedeutungen von Blickkontakt geht. Weiterlesen…


Lasik Germany klärt auf: Mythen rund ums Auge – Teil 3

Publiziert am
Hat Stress Einfluss auf die Sehstärke? Lasik Germany informiert.
Hat Stress Einfluss auf die Sehstärke? Lasik Germany informiert.

Ratschläge und Weisheiten zu den Themen Augen, Sehstärke und gute Sicht gibt es wie Sand am Meer. Doch welche davon entsprechen auch der Wahrheit oder sind völlig an den Haaren herbeigezogen? Um genau dies zu beantworten, geht unsere Beitragsreihe „Mythen rund ums Auge“ hiermit in die dritte Runde.

Stress beeinflusst die Sehkraft

Bei Vollmond soll man sich die Haare schneiden lassen, denn dann sitzt die Frisur am besten. Schuhe soll man abends kaufen, denn dann passen sie besser als morgens. Und wer gestresst ist, sollte keinen Sehtest machen lassen. Ratschläge wie diese hört man öfter, aber stimmt das denn auch oder kann ich das unter „Mythos“ abhaken? Beispiel eins und zwei überlassen wir der Friseur-Innung und den Orthopäden, uns interessiert nur Frage drei. Also, was ist dran am Ratschlag, den Sehtest bei akutem Stress lieber zu verschieben? Weiterlesen…